70 Ergebnisse
 

Tote Eisbären beim WEF: Gazproms riskantes Geschäft mit arktischem Öl

Medienmitteilung | 23. Januar, 2014 am 15:36

In Davos sind heute Nachmittag vier Eisbären in einer Ölpest verendet. An der Stelle, wo sie leblos liegen, prangt ein Schild mit der Aufschrift «Gazprom was here». Mit dieser symbolischen Aktion – die Ölpest ist aus Zuckerrübenmelasse und die...

Fragen & Antworten: Gazprom und die Arktis

Story | 25. September, 2013 am 12:00

I am an Arctic Defender

Informationsseite | 27. September, 2013 am 18:31

ARKTISSCHÜTZERINNEN UND ARKTISSCHÜTZER IN SOLIDARITÄT MIT DEN ARCTIC30

10 Gründe, weshalb wir gegen die Gazprom-Ölplattform Prirazlomnaya etwas unternehmen...

Informationsseite | 1. Oktober, 2013 am 14:43

Zurzeit befinden sich 28 Arktisschützerinnen und Arktisschützer sowie zwei Video- und Fotojournalisten des Greenpeace-Schiffes Arctic Sunrise in Murmansk (Nordwestrussland) in Untersuchungshaft. Sie werden der bandenmässigen Piraterie verdächtigt...

The Public Eye Awards 2014: Gap und Gazprom erhalten den Schmähpreis

Medienmitteilung | 23. Januar, 2014 am 10:00

Die Erklärung von Bern (EvB) und Greenpeace Schweiz vergeben heute in Davos während des Weltwirtschaftsforums (WEF) die gefürchteten Public Eye Awards. Den Jury-Preis erhält der amerikanische Textilgigant Gap, der sich wirksamen Reformen in...

Augenblicke im Dezember

Story | 15. Januar, 2014 am 16:33

Amnestie und Freilassung, über 40 000 und eine Stimme, der runde Ball als Botschaft – das vergangene Jahr präsentiert sich in seinem letzten Monat im Hochformat!

Show your support to #FreeTheArctic30

Informationsseite | 27. September, 2013 am 21:28

Greenpeace International reagiert auf Anschuldigungen der russischen Behörden

Informationsseite | 24. September, 2013 am 9:25

Am 18. September führte das Greenpeace Schiff Arctic Sunrise eine friedliche Protestaktion bei der Gazprom Bohrinsel Prirazlomnaya durch, um die erstmalige Erdölproduktion in arktischen Gewässern zu stoppen. Die russische Küstenwache reagierte...

Brief an Marco

Informationsseite | 12. Oktober, 2013 am 18:01

25 Tage. Solange ist es nun her, seit die Arctic Sunrise mitsamt der ganzen Besatzung und zwei freischaffenden Journalisten an Bord, von der russischen Regierung in Gewahrsam genommen wurde. 25 Tage, in denen wir keinen bis wenig Kontakt mit...

Statement zum UEFA-Urteil

Medienmitteilung | 17. Oktober, 2013 am 17:52

Zürich, 17. Oktober 2013. Greenpeace findet den Entscheid der UEFA ungerechtfertigt und bedauert die damit verbundenen Konsequenzen für den FC Basel. Die Umwelt¬schutzorganisation sucht das Gespräch.

1 - 10 von 70 Ergebnisse.

Ergebnisse pro Seite
10 | 20 | 50