4 Ergebnisse
 

Shell versucht einen Angriff auf die Meinungsfreiheit

Newsblog-Eintrag von Ben Ayliffe und Nadine Berthel | 25. September, 2012 1 Kommentar

Vergangenen Freitag haben Greenpeace-Aktivistinnen und -Aktivisten an Shell-Tankstellen in den Niederlanden gegen die rücksichtslosen Ölbohrpläne des Konzerns in der Arktis protestiert. Der Grund für diesen friedlichen Protest war...

Giftmüll ohne Ende? Da habt ihr euren Dreck!

Story | 19. April, 2007 am 9:34

Greenpeace kippt viermal «Giftmüll» ab und reicht Klage ein

Recht auf gute Luft: erster juristischer Erfolg

Story | 19. März, 2008 am 8:51

Seit Juni 2006 kämpfen zehn Betroffene mit Unterstützung von Greenpeace für das Recht auf gute Luft. Dies nachdem die seit über zwei Jahrzehnten bestehende Luftreinhalteverordnung noch in keinem Jahr eingehalten wurde. Nach mehreren eingereichten...

Das Bundesverwaltungsgericht weist eine Klage auf gute Luft ab

Story | 11. Februar, 2008 am 16:02

Heute liess das Bundesverwaltungsgericht sechs von Greenpeace unterstützte Personen abblitzen, welche ihren Rechtsanspruch auf saubere Luft geltend machen wollten.

1 - 4 von 4 Ergebnisse.