5 Ergebnisse
 

Atomkraft in der Schweiz

Informationsseite | 1. September, 2013 am 9:00

Bundesrat und Parlament haben sich 2011 für den schrittweisen Atomausstieg ausgesprochen. Dieser soll im Rahmen der Energiestrategie 2050 umgesetzt werden. Weder Bundesrat noch Parlament haben jedoch bislang verbindliche Laufzeiten für die...

Bohrlöcher im AKW Leibstadt: Auch das ENSI steht in der Verantwortung

Newsblog-Eintrag von Stefan Füglister, Atomexperte | 10. Juli, 2014

Die Schutzhülle des AKW Leibstadt ist seit sechs Jahren (!) löchrig wie ein Emmentaler Käse und niemand hat es gemerkt. Der Betreiber räumt Fehler ein; auch das Eidgenössische Sicherheitsinspektorat (ENSI) hat aber versagt und soll nun...

Sicherheitslücken im AKW Leibstadt: ENSI darf nicht im Dunkeln tappen

Newsblog-Eintrag von Marco Fähndrich | 18. Juli, 2014 1 Kommentar

Die Atomaufsicht hat am Freitag die Reparaturen am Containment des AKW Leibstadt durchgewinkt . Der Betreiber des Atomkraftwerkes mag die Löcher in der Schutzhülle wegretuschiert haben, die grossen Lücken in der Sicherheitskultur sind...

Atomstrom wird teurer - Betreiber legen zu wenig Geld zur Seite

Newsblog-Eintrag von Marco Fähndrich | 15. August, 2013

Der Bundesrat hat gestern beschlossen , dass die Atomkraftwerke deutlich mehr Geld für die Stilllegung und Entsorgung beiseitelegen müssen . Dies war schon lange überfällig, ändert aber nichts an der Tatsache, dass der Atomstrom...

Mit Kanukraft gegen Atomkraftwerke!

Newsblog-Eintrag von Kanukraft gegen Atom | 25. April, 2014

Seit letztem Sonntagmorgen fahren wir – eine handvoll Greenpeace-Freiwillige – während 8 Tagen auf der Aare mit dem Kanu vom Atomkraftwerk Mühleberg nach Gösgen, Leibstadt, Beznau und schliesslich den Rhein runter nach Basel. Nachdem...

1 - 5 von 5 Ergebnisse.