18 Ergebnisse
 

Greenpeace-Kommentar zum Jahresabschluss 2013 von Syngenta

Medienmitteilung | 5. Februar, 2014 am 15:09

Syngenta ist globale Leaderin im Geschäft mit Pestiziden. « Während Bienenpopulationen auf der ganzen Welt kaputt gehen, streicht Pestizid-Gigant Syngenta auch dieses Jahr wieder Milliarden auf Kosten der Bienen ein. Es ist eine Schande, mit...

Gift im Bienen-Gepäck

Download-Seite | 16. April, 2014 am 7:59

Neuer Greenpeace-Report zeigt giftigen Pestizidcocktail in untersuchtem Pollen von Bienen

Corporate Science Fiction

Download-Seite | 29. April, 2014 am 9:50

A critical assessment of a Bayer and Syngenta funded HFFA Report on neonicotinoid pesticides

Plan Bee - Leben ohne Pestizide

Download-Seite | 7. Mai, 2014 am 11:00

Auf dem Weg in Richtung ökologische Landwirtschaft

Greenpeace-Kommentar zum Jahresabschluss 2013 von Syngenta

Medienmitteilung | 5. Februar, 2014 am 15:09

Syngenta ist globale Leaderin im Geschäft mit Pestiziden. « Während Bienenpopulationen auf der ganzen Welt kaputt gehen, streicht Pestizid-Gigant Syngenta auch dieses Jahr wieder Milliarden auf Kosten der Bienen ein. Es ist eine Schande, mit...

Syngenta-Generalversammlung: Bienenschützer fordern Ende der Giftproduktion

Medienmitteilung | 29. April, 2014 am 10:00

Basel/Brüssel, 29. April 2014 – An den heutigen Generalversammlungen von Syngenta und Bayer verlangte eine europaweite Allianz zum Schutz der Bienen und der Landwirtschaft, dass die agrochemischen Konzerne ihre Rolle beim globalen Bienensterben...

Greenwashing+20

Informationsseite | 18. Juni, 2012 am 18:52

Auch heute ist «Greenwashing» (das heisst: umweltschädigendes Verhalten hinter grüner Rhetorik verstecken) immer noch quicklebendig – was man zweifellos auch an der Rio +20 Konferenz sehen wird. Die BASD (Business Action for Sustainable...

Was war die Ursache des Bienensterbens in Ungarn?

Newsblog-Eintrag von Gergely Simon | 19. August, 2013

Am 6. Juli 2013 bekam Greenpeace Ungarn einen Anruf. Ein Imker berichtete von einem Massensterben seiner Bienen in einem Sonnenblumenfeld südlich des Balaton Sees. Obwohl er bereits in den vergangenen Jahren einige Verluste an Bienen...

Deutscher Baumarkt setzt Zeichen für Bienenschutz

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 2. September, 2013

Der deutsche Baumarkt Toom hat öffentlich erklärt, zukünftig alle im Greenpeace -Report «Bye Bye Biene» genannten Bienenkiller-Pestizide aus dem Sortiment zu nehmen. Damit setzt der Konzern ein klares Zeichen für den Bienenschutz. ...

Syngenta und Bayer wollen Pestizid-Verbot zum Schutz der Bienen stürzen

Newsblog-Eintrag von Marie Zender | 16. Dezember, 2013 2 Kommentare

Die Chemieunternehmen Bayer und Syngenta versuchen das Verbot der EU-Kommission von drei bienengefährlichen Pestiziden zu stürzen. Greenpeace International, Bee Life – der europäische Imkerverband und vier weitere Umwelt- und...

1 - 10 von 18 Ergebnisse.

Ergebnisse pro Seite
10 | 20 | 50