8 Ergebnisse
 

UBS soll aufhören, mit Urwaldzerstörer APP Geschäfte zu machen

Medienmitteilung | 28. April, 2011 am 10:50

Basel, 28. April 2011. An der heutigen UBS-Generalversammlung haben Dutzende als Orang-Utans verkleidete Greenpeace-Aktivistinnen und Aktivisten die Schweizer Grossbank aufgefordert, jegliche Geschäftsbeziehungen mit Firmen zu beenden, die...

Die Rolle der UBS bei der Finanzierung der Sinar-Mas-Gruppe und der Abholzung...

Download-Seite | 16. Dezember, 2010 am 11:20

Papier- und Palmölproduzenten verzeichnen in Indonesien seit einigen Jahren ein unglaubliches Wachstum – auf Kosten der Umwelt. Möglich wird die rapide Expansion der Plantagenflächen in Regenwald- und Torfmoorgebiete unter anderem durch...

Profit mit Palmölproduzenten: Credit Suisse und UBS heizen dem Klima ein

Story | 3. Juli, 2009 am 10:08

Die beiden Schweizer Grossbanken Credit Suisse und UBS organisieren eine Kapitalerhöhung für den indonesischen Palmölkonzern Golden Agri Resources, der zur Sinar Mas Gruppe gehört. Deren aggressive Expansionspolitik bedroht die letzten...

UBS und CS investieren in verheerenden Ölsandabbau

Story | 8. April, 2010 am 7:46

UBS und Credit Suisse finanzieren Firmen, die in der kanadischen Provinz Alberta Ölsand abbauen. Die Ölsand-Ausbeutung verwandelt riesige Waldflächen in Mondlandschaften und vergiftet die Umwelt.

UBS soll aufhören, mit Urwaldzerstörer APP Geschäfte zu machen

Medienmitteilung | 28. April, 2011 am 10:50

Basel, 28. April 2011. An der heutigen UBS-Generalversammlung haben Dutzende als Orang-Utans verkleidete Greenpeace-Aktivistinnen und Aktivisten die Schweizer Grossbank aufgefordert, jegliche Geschäftsbeziehungen mit Firmen zu beenden, die...

Orang-Utans begrüssen UBS-Aktionäre

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 28. April, 2011

«Rainforest: too big to fail! Bis die UBS die Finanzierung der Regenwaldzerstörung stoppt, wirklich stoppt, werden wir nicht ruhen». Dutzende als Orang-Utans verkleidete Greenpeace-Aktivistinnen und Aktivisten haben heute die...

Die UBS macht einen ersten Schritt – das ist noch kein Grund zum Ruhen

Newsblog-Eintrag von Asti Roesle | 8. Februar, 2011

Greenpeace hat Mitte Dezember eine Kampagne lanciert, welche von der UBS die Veröffentlichung ihrer internen Richtlinien zu Geschäften im Palmöl- und Forstsektor fordert. Anlass dieser Forderung ist die Tatsache, dass UBS mit hoch...

Wir werden nicht ruhen

Video | 23. Dezember, 2010 am 14:30

In den letzten zehn Jahren sind in Indonesien sowohl der Papier- wie auch der Palmölsektor sehr schnell expandiert. Auf Kosten von Regenwäldern und Torfmoorgebieten. Die Firmengruppe Sinar Mas, die grösste Papier- und Palmölproduzentin...

1 - 8 von 8 Ergebnisse.