12 Ergebnisse
 

Handelbare Verbrauchsgutschriften für mehr Klimaschutz beim Strassenverkehr

Story | 19. Januar, 2009 am 11:04

Die Schweiz hat die klimaschädlichste Neuwagenflotte Europas. Dies trägt wesentlich dazu bei, dass der CO2-Ausstoss des Strassenverkehrs weiter ansteigt. Eine von Greenpeace in Auftrag gegebene Studie präsentiert ein Anreizsystem, das den...

Die dunkle Seite von VW

Newsblog-Eintrag von ssilbere | 4. Juli, 2011 1 Kommentar

Seit einigen Wochen ist ein neuer VW-Werbespot im Fernsehen zu sehen: Ein Kind im Darth-Vader-Kostüm möchte mit Hilfe der Macht den Alltag bezwingen, aber scheitert kläglich – außer beim VW Passat. Die Werbung lässt den Zuschauer...

Alpentransitbörse bis 2010 EU-kompatibel einführen

Story | 7. Februar, 2008 am 11:25

Das Versprechen von 1999 muss eingehalten werden

Gute Luft: Bund darf jetzt nicht stehen bleiben!

Story | 30. Januar, 2007 am 11:25

Greenpeace zur Vernehmlassung «Aktionsplan gegen Feinstaub»

Greenpeace fordert verkehrspolitische Wende

Story | 6. Februar, 2006 am 11:06

Der Strassenverkehr ist in Städten, Agglomerationen und entlang von Autobahnen hauptverantwortlich für die regelmässig viel zu hohen, gesundheitsschädigenden Feinstaubkonzentrationen. Greenpeace hat deshalb eine «Feinstaub-Tour» gestartet. Die...

«Feinstaub zum Greifen nah»

Story | 5. Februar, 2006 am 10:59

Seit Wochen sind die Grenzwerte für Feinstaub (PM10) in der ganzen Schweiz regelmässig überschritten, obwohl nur eine Überschreitung pro Jahr zulässig wäre. 15 Aktivistinnen und Aktivisten der Greenpeace Regionalgruppe Zürcher Oberland haben am...

Vernehmlassung Dopo Avanti: In zwei Schritten zum nachhaltigen Agglomerationsverkehr

Story | 28. Juni, 2005 am 5:44

Mit seinem Vorschlag, die Finanzierung des Agglomerationsverkehrs in zwei Schritten zu lösen, findet der Bundesrat weitgehende Anerkennung bei den Umweltorganisationen und des SEV. Sie befürworten die rasche Finanzierung wichtiger und baureifer...

Greenpeace-Protest am Autosalon: CO2-Abgabe jetzt!

Story | 3. März, 2005 am 9:05

Während seines Rundgangs am Autosalon haben Greenpeace-AktivistInnen den Bundespräsidenten Samuel Schmid und dessen Begleittross immer wieder mit Transparenten «CO2-Abgabe jetzt» konfrontiert. Die Umweltschützer fordern Schmid auf, sich für eine...

Greenpeace Kommentar zur Eröffnung des Autosalons in Genf

Story | 2. März, 2005 am 9:00

Am diesjährigen Autosalons in Genf, an dem erneut Modelle mit höherer Fahrleistung und Übermotorisierung präsentiert werden, die für massiven Zuwachs des schädlichen Treibhausgases CO2 sorgen und damit die Schweizer Klimaschutzziele torpedieren.

Vortritt für den öffentlichen Verkehr beim NFA

Story | 14. Februar, 2005 am 8:25

Der Verkehrs-Club der Schweiz VCS und Greenpeace lehnen die NFA-Ausführungsgesetzgebung in ihren Vernehmlassungs- Stellungnahmen ab.

1 - 10 von 12 Ergebnisse.

Ergebnisse pro Seite
10 | 20 | 50