Schützt die Arktis

Unser Klima und wir alle sind auf die Arktis angewiesen. Doch sie schmilzt - und zwar schnell. In den letzten 30 Jahren sind drei Viertel der Nordpol-Eisdecke verschwunden.

Seit 800.000 Jahren ist die Arktis von Eis bedeckt. Doch das Eis schmilzt, weil wir mit fossilen Brennstoffen Energie erzeugen. Bald könnte die Arktis das erste Mal seit Menschengedenken eisfrei sein. Mit dramatischen Folgen nicht nur für indigene Völker, Eisbären, Narwale, Walrosse und andere Arten, die dort leben, sondern für die gesamte Menschheit. Das Eis am Nordpol reflektiert Sonnenstrahlen zurück ins All und sorgt damit - quasi als Klimaanlage der Welt - für stabile Wettersysteme, von denen unsere Nahrungsmittelproduktion abhängt. Wenn wir das Eis schützen, schützen wir die Menschheit.

Schützt die Arktis

 

 

 

 

Neueste Beiträge

 

Russische Küstenwache verhaftet Schweizer Aktivisten

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 19. September, 2013

+++ BREAKING +++ 19.09.2013, 17:30 Wie wir soeben von der Crew unseres Greenpeace-Schiffes Arctic Sunrise aus der Petchorasee erfahren haben, enterten acht bewaffnete Beamte der russischen Küstenwache via einen Hubschrauber das...

Einblick ins Innere einer Gazprom-Ölplattform: Beängstigend

Newsblog-Eintrag von Nadine Berthel | 17. September, 2013

Greenpeace hat im Internet Filmmaterial über die Zustände auf der Gazprom-Ölplattform Prirazlomnaya aufgespürt. Das Filmmaterial zeigt beunruhigende Zustände. Dass es die russische Ölindustrie mit ökologischen und...

Holcim, Repower & Co. machen Kohle im Ausland

Newsblog-Eintrag von Marco Faehndrich | 12. September, 2013

Mit der Energiewende gehört der Kohleabbau in die Geschichtsbücher. Trotzdem gibt es auch in der Schweiz verschiedene Unternehmen, die vom klimaschädlichen Brennstoff nicht die Finger lassen wollen – und insbesondere in Deutschland und...

Jugendsolar-Projektwochen in Burgdorf und Langnau

Newsblog-Eintrag von jusolar | 12. September, 2013

Nach einer kurzen Sommerpause ging es bei Jugendsolar wieder mit den Projektwochen an Emmentaler Schulen weiter. In Burgdorf stand die Zweite von insgesamt drei Projektwochen an, währenddessen in Langnau gleich zwei Projektwochen über...

Energiewende: Der Atomausstieg bleibt auf der Strecke

Newsblog-Eintrag von Marco Fähndrich | 4. September, 2013

Der Bundesrat hat es vermieden, den Atomausstieg zügig in Angriff zu nehmen. Zwar werden in Zukunft keine neuen Atomkraftwerke mehr gebaut, die bestehenden AKW können aber weiterhin ohne maximale Laufzeitbeschränkung in Betrieb...

Augenblicke im August

Fotos | 2. September, 2013

Formel-1-Management zensiert Greenpeace-Video

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 27. August, 2013

Seit heute sind Web-Videos über die Siegerehrung beim Formel 1 Shell Grand Prix von Belgien vom letzten Sonntag im Internet nur noch schwer zu finden. Der Grund: Das Management F1-Rennzirkusses zensiert die Bilder einer Greenpeace...

Umweltallianz lanciert Energiewende-Index

Newsblog-Eintrag von Marco Faehndrich | 27. August, 2013

Die Umweltallianz hat gestern den Energiewende-Index lanciert, damit das Jahrhundertprojekt zügig vorankommt. «Wir müssen aus dem Bummelzug aussteigen und in einen ICN oder gar in einen TGV einsteigen», sagte Kaspar Schuler,...

Russland verbietet Greenpeace-Schiff Weiterfahrt durch arktische Gewässer

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 26. August, 2013

Vier Beamte der russischen Küstenwache haben heute in der Kara-See ohne Bewilligung das Greenpeace-Schiff « Arctic Sunrise » betreten und die Crew zum Rückzug aufgefordert. Sie drohten den Gebrauch von Schusswaffen an. Zuvor...

91 - 100 von 796 Ergebnisse.

dsds