«Energy[R]evolution Schweiz»

Unser Gesamtenergieszenario zeigt, dass eine sichere, Atomstrom- und nahezu CO2-freie Energieversorgung möglich und auch erschwinglich ist. Im E[R]-Szenario haben die Atomkraftwerke eine Laufzeitbeschränkung von 40 Jahren. Die drei ältesten Reaktoren der Schweiz müssen aus sicherheitstechnischen Gründen sofort vom Netz genommen werden, 2024 geht mit Leibstadt das letzte AKW vom Netz. Gleichzeitig werden die CO2-Emissionen mit minus 96% gegenüber 1990 deutlich stärker abgesenkt als die Schweizer Politik das zurzeit plant.

Wir fordern Politik und Wirtschaft auf, die Energy [R]evolution als Messlatte für ihre Zielsetzungen, Rahmenbedingungen und Massnahmen in der neuen Energiestrategie zu nehmen.


<<< Version française >>>

Weiterführende Infos