Greenpeace-Aktivisten klettern für mehr Sonnenenergie

Zürich und Fribourg 11. September 2012: Auf den Dächern der Schweiz schlummert ein riesiges Strom-Potenzial. Bis dato ungenutzt! Heute Morgen machen Greenpeace-Aktivisten auf diesen Missstand aufmerksam und sind auf ein Gebäude im boomenden Zürich West geklettert. Der Bund und das Parlament müssen im laufenden Energiestrategie-Prozess dem Ausbau der Sonnenenergie Priorität einräumen. Das ist auch die Botschaft der Mitmach-Kampagne, die Greenpeace heute in Form eines Spiels mit politischem Ziel auf solarmacher.ch startet.

Neueste Beiträge

Gitterstruktur  

Lieber Schuppen als Palmöl in den Haaren

Video | 3. April, 2014 am 12:22

Genf, 2. April 2014. Greenpeace-AktivistInnen besuchten heute den Schweizer Geschäftssitz von Procter & Gamble in Genf. Mit einer projizierten Diashow, überbringen sie die Forderungen der Konsumentinnen und Konsumenten, die von Procter & Gamble...

Protestaktion am ältesten AKW der Welt (Beznau)

Video | 11. März, 2014 am 11:08

Rund 100 Aktivistinnen und Aktivisten haben am Mittwoch, 5. März 2014 mit Bannern, und Gleitschirmen «The End» des Uralt-Reaktors Beznau gefordert.

Die Alterung der Schweizer AKW (Interview Dieter Majer)

Video | 11. März, 2014 am 10:58

Dieter Majer, ehemaliger Chef der deutschen Atom-Aufsicht, spricht über die Alterung der Schweizer AKW Mühleberg und Beznau. Er zeigt gravierende Sicherheitsmängel auf und fordert das sofortige AUS dieser beiden Alt-Reaktoren.

Augenblicke im Februar

Fotos | 10. März, 2014

Augenblicke im Januar

Fotos | 6. Februar, 2014

1 - 5 von 340 Ergebnisse.