Greenpeace Medienmitteilungen

Untenstehend finden Sie die letzten Medienmitteilungen. Benutzen Sie das «Dropdown»-Menu um die Kampagnen-Kategorie zu wählen.

Neueste Beiträge

 

Gazprom-Ölbohrungen in der Arktis: Gefährlich, unverantwortlich, illegal

Newsblog-Eintrag von Benjamin Borgerding - Greenpeace Deutschland | 15. August, 2012

Die Arktis wird zum Tummelplatz für Ölkonzerne: Auch der russische Konzern Gazprom will noch in diesem Jahr mit der Förderung auf der Plattform Prirazlomnaya in der Barentsee beginnen. Doch eine neue Studie von Greenpeace und dem  WWF...

Greenpeace Photo Award

Newsblog-Eintrag von Manù Hophan | 15. August, 2012

In Partnerschaft mit Du – Die Zeitschrift der Kultur  «Bearing Witness» – für Greenpeace ist die Fotodokumentation ein wichtiges Mittel, um hinzuschauen und so auf die Zerstörung der Umwelt aufmerksam zu machen. Weltweit sind...

BKW will Schrottreaktor Mühleberg mit ungenügenden Massnahmen flicken

Newsblog-Eintrag von Florian Kasser | 14. August, 2012

Der AKW-Betreiberin BKW ist es nach wie vor ernst mit dem Schrottreaktor Mühleberg. Die Betreibergesellschaft hat am 14. August bekräftigt, 170 Mio. CHF investieren zu wollen, um das AKW Mühleberg bis 2020 künstlich am Leben zu...

Lizenz-zum-pluendern

Fotos | 10. August, 2012

Bundesverwaltungsgericht teilt Bedenken der AKW-Mühleberg AnwohnerInnen

Newsblog-Eintrag von Jonas Scheu | 9. August, 2012

Im Urteil von Ende Juli 2012 weist das Bundesverwaltungsgericht das Eidgenössische Departement UVEK zurecht und bestätigt die ungeklärten massiven Sicherheitsaspekte am AKW Mühleberg. Greenpeace begrüsst das Urteil und fordert das...

Herakles Farms oder Wie ein US-Unternehmen in Afrika für Aufruhr sorgt

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid | 7. August, 2012

Palmöl ist das preisgünstigste Speiseöl der Welt und Hauptbestandteil einiger Biospritsorten. Die weltweite Nachfrage boomt und so verleiben sich immer mehr Agrarkonzerne grosse Landstriche ein, um ein neues Gebiet für die...

Brasilianische Stahlproduzenten verpflichten sich zu Urwaldschutz

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 6. August, 2012

Alle Roheisen-Hersteller aus dem brasilianischen Bundesstaat Maranhao haben ein wichtiges Abkommen unterzeichnet. Die sieben ansässigen Konzerne verpflichten sich darin, keine Holzkohle mehr aus Urwaldzerstörung oder indigenen...

Shell verlangt Bohrzeit-Verlängerung in der Arktis

Newsblog-Eintrag von Swati Jangle | 30. Juli, 2012

Shell steht unter Druck. Der Ölkonzern hat für die Bohrungen in der Arktis von der US -Regierung nur ein kurzes Zeitfenster bekommen. Zusätzliche Schwierigkeit ist das Eis, welches kurz nach den Sommermonaten kommt und Ölbohrungen...

Eine Million Unterschriften für den Arktisschutz

Newsblog-Eintrag von Swati Jangle | 23. Juli, 2012

Auf der Webseite www.savethearctic.org haben in knapp vier Wochen über eine Million Menschen für den Schutz der Arktis unterzeichnet. Die Namen der Unterzeichner werden im kommenden Jahr in einer speziellen Kapsel am Nordpol...

Shell anrufen und Fragen stellen

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid | 20. Juli, 2012

Wir wollen Shell diese Woche wirklich spüren zu lassen, dass wir nicht einverstanden sind mit Ihren Plänen. AktivistInnen rund um den Globus haben auf unterschiedlichste Weise ihren Unmut gezeigt. In Holland wurde die Zentrale von...

1011 - 1020 von 4235 Ergebnisse.