Greenpeace Medienmitteilungen

Untenstehend finden Sie die letzten Medienmitteilungen. Benutzen Sie das «Dropdown»-Menu um die Kampagnen-Kategorie zu wählen.

Neueste Beiträge

 

Millionen-Initiative gegen genmanipulierte Pflanzen

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 6. Oktober, 2010

Greenpeace reicht zusammen mit Avaaz die erste „Europäische Bürgerinitiative“ ein. Über eine Million Menschen setzen damit ein Zeichen gegen genmanipulierte Pflanzen und zwingen das EU-Parlament sich der Thematik anzunehmen. ...

Greenpeace nimmt erste Wasserproben nach Umweltkatastrophe in Ungarn

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 6. Oktober, 2010 4 Kommentare

Ein Greenpeace-Team hat das Katastrophengebiet in Ungarn erreicht und erste Wasserproben im verseuchten Gebiet genommen. Eine giftige Schlammlawine hatte zuvor sieben Dörfer überschwemmt und vier Menschen getötet. Bild:...

Industrieschlamm überschwemmt Dörfer in Ungarn – Greenpeace sendet Team

Newsblog-Eintrag von Inga Laas | 5. Oktober, 2010 1 Kommentar

Aus der Aluminiumfabrik MAL AG im Westen Ungarns fließt seit Montag ungehindert giftiger Rotschlamm in die Umwelt, der Staat reagiert erst 24 Stunden später mit dem Einsatz von Katastrophenteams und die Firma MAL AG spricht auf ihrer...

Offener Brief an die Axpo

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 5. Oktober, 2010

Greenpeace fordert die Axpo in einem offenen Brief zu Transparenz und Verantwortung in Bezug auf das Brennmaterial aus der kerntechnischen Anlage Majak in Russland auf. In der Sendung „Rundschau“ des Schweizer Fernsehens vom 8.

Britische Regierung erlaubt Chevron riskante Bohrungen

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 4. Oktober, 2010

In der Nacht zum 1. Oktober folgte die Hiobsbotschaft: Chevron erhält die ersten Bohrgenehmigungen in der britischen Tiefsee seit der Ölkatastrophe im Golf. John Sauven von Greenpeace Großbritannien: Diese Entscheidung...

Schreibe dem Energieminister!

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 1. Oktober, 2010

In den vergangenen zwei Wochen haben die Greenpeace-Aktivisten an Bord der "Esperanza" alles menschenmögliche unternommen, um das Bohrschiff Stena Carron zu stoppen. Trotzdem hat es seinen Kurs richtung Lagavulin-Ölfeld wieder...

„Stena Carron“ - Gerichtsentscheid zwingt Aktivisten aus dem Wasser

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 30. September, 2010 1 Kommentar

Rund 50 Stunden haben schwimmende Aktivisten das Ölbohrschiff „Stena Carron“ an der Weiterfahrt gehindert. Nun hat ein Gerichtsentscheid die Aktion gestoppt und die Aktivisten gestern Abend gezwungen, auf die Esperanza zurück zu kehren...

Computer-Wurm sabotiert Atomanlage im Iran

Newsblog-Eintrag von Michael Spring | 28. September, 2010

Sicherheitsexperten sahen es schon vor Jahren kommen, ein Alpha-Team von Informatikern und Programmierern hat es jetzt vollbracht. Mit einem  Computer-Wurm hat das Team eine hochkomplexe Industrieanlage lahmgelegt: Die iranische...

«Toboyi SODEFOR» – Der Protest gegen eine Holzfirma im Kongo

Newsblog-Eintrag von Asti Roesle | 28. September, 2010

Letzte Woche wurde Greenpeace in Oshwé, in der Provinz Bandundu der Demokratischen Republik Kongo, Zeuge einer eindrücklichen Demonstration der lokalen Bevölkerung gegen die im Gebiet tätige Holzfirma Sodefor. Sodefor gehört der im...

Al Kaida-Terroristen blockieren Uranmine im Niger

Newsblog-Eintrag von Anita Merkt | 27. September, 2010

Die Geiselnahme von Areva-Mitarbeitern in der Uranmine von Arlit hält die französische Regierung in Atem. Der Verteidigungsminister musste aus Kanada einfliegen, französische Militäraufklärer suchen nach den Entführern und...

1021 - 1030 von 1585 Ergebnisse.