detox

Detox: Für eine giftfreie Zukunft

Wir haben einige der weltweit populärsten Kleidungsmarken dazu herausgefordert, mit all Ihren Zulieferen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zusammenzuarbeiten, um die Vergiftung unseres Wassers durch schädliche Chemikalien zu stoppen.

 

 

Neueste Beiträge

 

Schmutzige Wäsche bei H&M

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 14. September, 2011

Puma, Adidas & Nike haben bereits zugesagt, Champions in giftfreier Mode zu werden. Das reicht aber nicht aus. Auch für Textilien von Hennes und Mauritz (H&M) werden gefährliche Chemikalien verwendet, die Umweltprobleme in den...

Auch die drei Streifen sind künftig giftfrei

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 31. August, 2011

Adidas, der weltweit zweitgrösste Hersteller von Sportkleidung eliminiert ab 2020 sämtliche Giftstoffe aus seiner Lieferkette und während des ganzen Lebenszyklus seiner Produkte. Damit ist Adidas nach Puma und Nike der dritte...

Giftige Chemikalien bei Adidas & Co - Auch in der Schweiz

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid | 23. August, 2011 1 Kommentar

Neuste Greenpeace-Untersuchungen von Sport- und Freizeitbekleidung von Adidas & Co zeigen: Die meisten der weltweit getesteten Marken-Textilien enthalten Rückstände der giftigen Chemikaliengruppe Nonylphenolethoxylate (NPE). In 52...

Schmutzige Wäsche II

Download-Seite | 23. August, 2011 am 8:55

Neuste Greenpeace-Untersuchungen von Sport- und Freizeitbekleidung von Adidas & Co zeigen: Die meisten der weltweit getesteten Marken-Textilien enthalten Rückstände der giftigen Chemikaliengruppe Nonylphenolethoxylate (NPE). In 52 von 78...

Auch Adidas muss sich der Detox-Herausforderung stellen

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid | 22. August, 2011

Innerhalb weniger Stunden nach der Ankündigung von Nike am 18. August , sich für eine giftfreie Zukunft einzusetzen, machten sich Greenpeace-Aktivisten auf der ganzen Welt mit riesigen "Detox"-Aufkleber auf den Weg zum nächsten Adidas...

BREAKING NEWS: 1:0 für Nike

Newsblog-Eintrag von Matthias Wüthrich | 18. August, 2011

Nike eliminiert alle Giftstoffe bis 2020 – auch dank der Intervention von Roger Federer. Nun ist Schlusslicht Adidas umso mehr gefordert, die Detox-Herausforderung anzunehmen! Riesenerfolg für Greenpeace: Nike folgt der...

Interview: Patrick Hohmann, Bio-Cotton-Pionier

Story | 28. Juli, 2011 am 7:00

Er ist ein «Textiler» der alten Schule. Ein «Patron», dessen Sohn in der eigenen Firma arbeitet. Doch 1990, nach Jahrzehnten in der konventionellen Textilindustrie, nach einer Kindheit als Sohn eines Textilhändler in Ägypten und im Sudan, begann...

Puma überholt Nike und Adidas

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid | 26. Juli, 2011

„Chapeau“ vor Puma. Der drittgrösste Sportartikelhersteller der Welt, hat auf die Greenpeace-„Detox-Kampagne“ reagiert und sich öffentlich dazu verpflichtet, bis zum Jahr 2020 aus der Verwendung gefährlicher Chemikalien...

Massenstrip für die Umwelt

Fotos | 25. Juli, 2011

Detox: Kein Gift ins Wasser - Just do it!

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid | 23. Juli, 2011

Greenpeace-Aktivistinnen und –Aktivisten haben heute mit einem sportlichen Detox-Massenstriptease vor dem Nike Store Basel gegen die Verschmutzung der Gewässer durch Zuliefererbetriebe unter anderem von Nike protestiert. Symbolisch...

51 - 60 von 157 Ergebnisse.

Kategorien