detox

Detox: Für eine giftfreie Zukunft

Wir haben einige der weltweit populärsten Kleidungsmarken dazu herausgefordert, mit all Ihren Zulieferen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zusammenzuarbeiten, um die Vergiftung unseres Wassers durch schädliche Chemikalien zu stoppen.

 

 

Neueste Beiträge

 

Report: Schadstoffe in Migros-Kinderjacken

Download-Seite | 25. März, 2013 am 10:37

Neue Labortest-Ergebnisse zeigen, dass Migros-Kinderjacken der Marke Trevolution alarmierende Mengen an Giftstoffen enthalten.

Report: Schadstoffe in Textilien

Download-Seite | 13. Februar, 2013 am 10:06

Die internationale Greenpeace-Kampagne Detox («Entgiften») setzt sich für eine saubere Textilherstellung ein. Bereits im Jahr 2011 deckte die Umweltorganisation mit Abwasseruntersuchungen auf, dass die Textilindustrie chinesische Flüsse mit...

Giftige Garne

Download-Seite | 20. November, 2012 am 8:30

Wie Modemarken Konsumenten zu unfreiwilligen Komplizen bei der weltweiten Wasserverschmutzung machen.

Schmutzige Wäsche III

Download-Seite | 20. März, 2012 am 10:00

Mehr als 80 Prozent der in der Schweiz verkauften Kleidung stammt aus China. Beim Färben, Bleichen, Bedrucken und Veredeln von Textilien gelangen grosse Mengen an schädlichen Chemikalien in die Umwelt und bedrohen sowohl das Ökosystem als auch...

Schmutzige Wäsche II

Download-Seite | 23. August, 2011 am 8:55

Neuste Greenpeace-Untersuchungen von Sport- und Freizeitbekleidung von Adidas & Co zeigen: Die meisten der weltweit getesteten Marken-Textilien enthalten Rückstände der giftigen Chemikaliengruppe Nonylphenolethoxylate (NPE). In 52 von 78...

Schmutzige Wäsche

Download-Seite | 13. Juli, 2011 am 7:25

Der Greenpeace-Report „Schmutzige Wäsche” gibt einen Einblick, wie die Textilindustrie chinesische Flüsse mit gefährlichen Chemikalien verschmutzt. Die belasteten Gewässer bedrohen wiederum wertvolle Ökosysteme und die Gesundheit der Bewohner. Es...

Guide to greener electronics

Download-Seite | 21. Juli, 2010 am 10:35

Der Elektroschrott, der weltweit jährlich produziert wird beläuft sich auf 20-50 Millionen Tonnen. Der Anteil an Elektroschrott am gesamten weltweiten Abfall steigt stetig, in Europa beläuft sich der jährliche Zuwachs auf drei bis fünf Prozent.

Chemikalien schaden der Fortpflanzung

Download-Seite | 21. Juli, 2010 am 10:03

Immer mehr Studien weisen darauf hin, dass die zunehmende Belastung des Menschen mit Chemikalien die Fortpflanzung stören kann.

Elektroschrott vergiftet die Armen

Download-Seite | 9. Juli, 2010 am 12:03

Kinder hocken vor offenem Feuer, umgeben von Müll und nehmen Computer, Handys und anderen aus Europa stammenden Elektroschrott auseinander. Oft schützen weder Handschuhe noch Atemmasken vor den Giften im Qualm, im Material und in der Erde.

Schwarze Liste der Pestizide

Download-Seite | 9. Juli, 2010 am 11:45

Im Februar 2008 wurde mit der ersten Version der „Schwarzen Liste der Pestizide“ („Blacklist of Pesticides“) erstmals eine umfassende Bewertung vorgelegt, die die Gefährlichkeit weltweit eingesetzter Pestizide gegenüber Mensch und Umwelt...

1 - 10 von 11 Ergebnisse.

Kategorien